Pflanzgut / Rhizome

Sind Sie am Anbau von Miscanthus interessiert? Wir bieten Ihnen gerne Miscanthus-Rhizome als Pflanzgut für Ihren Bestand an!

Miscanthus wird erfahrungsgemäß im Frühjahr von etwa April bis Anfang Mai gepflanzt. Dieses Zeitfenster richtet sich nach der Ernte des Aufwuchses und kann witterungsbedingt variieren. Im Anschluss an die Aberntung kann mit der Gewinnung der Rhizome begonnen werden.

Miscanthus Rhizome

Um Pflanzgut von hoher Qualität liefern zu können, werden unsere Rhizome ausschließlich per Hand sortiert.

Das zeitnahe Pflanzen der gerodeten Rhizome ist wichtig, um kurze Lagerzeiten und somit frische Rhizome garantieren zu können. Entsprechend ist eine zeitliche Abstimmung des Pflanzvorhabens sinnvoll.

Die zu bepflanzende Fläche sollte entsprechend vorbereitet und frei von Unkraut / Bewuchs sein.

Wir empfehlen die Fläche vorab zu pflügen und den Boden ggf. vor der Pflanzung gut aufzulockern. Es sollte genug lockere Erde vorhanden sein, um die frisch gepflanzten Rhizome vollständig mit Erde zu bedecken. Dies ist wichtig um ein Austrocknen der Rhizome zu verhindern.

Miscanthus Pflanzmaschine

Generell wird Miscanthus mit einer Pflanze je Quadratmeter gesetzt. Der Preis für die Rhizome richtet sich nach der Abnahmemenge.

Bei Abnahme von Pflanzgut besteht außerdem die Möglichkeit zum Ausleihen einer 4-reihigen Pflanzmaschine.

Bei Interesse an Rhizomen fragen Sie bitte bei uns an.
Gerne erstellen wir Ihnen ein konkretes Angebot!

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung für das Frühjahr 2017 entgegen!

Zum Kontaktformular